Malerei

Meine Bilder entstehen aus Bewunderung, die man täglich erlebt: die neuen Gesichter, Regentropfen an dem Fenster, Gebirge im Nebel...

Wichtig ist - sich nicht daran zu gewöhnen, immer die Augen offen zu halten, wie Kinder das tun.

Die Kunst ist diese Bewunderung fest zu halten. Bei der Arbeit sich davon inspirieren zu lassen, immer wieder, die ganze Zeitstrecke, in der die Arbeit entsteht.

Falls dir das gelingt - strahlt das Bild diese Bewunderung aus. Das ist das Geheimnis der Kunst, denke ich.

Olga